Diese Bücher möchte ich im Oktober lesen

Lang lang ist’s her, dass ich mir eine Leseliste gemacht habe. Wenn ich mir die Beiträge unter dem Tag anschaue, habe ich den Großteil der jeweils ausgewählten Bücher bis heute nicht gelesen oder sie sogar teilweise schon ungelesen aussortiert. Ha. Haha. Hahahaha. Beste Voraussetzungen also für die folgenden Bücher, die ich im Oktober gerne lesen möchte:

Bis die Sterne zittern habe ich bereits begonnen. Es ist für die Kategorie „Jugendjury“ des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018 nominiert und das achte von elf Büchern, die ich gerne vor der Verleihung lesen würde. Es spielt 1936 in Leipzig und dreht sich um einen Jugendlichen, der sich mit einer Clique anfreundet, die gegen die Nazis rebelliert.

Gleiches gilt für Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß, das Debüt der Autorin Manja Präkels. Ich hoffe, wenigstens noch diese zwei Bücher bis Freitag beenden zu können. Der Roman spielt ebenfalls im Osten Deutschlands, aber zum Ende der DDR-Zeit.

Wenn die Buchmesse vorbei ist, freue ich mich auf Die Krone der Dunkelheit. Sandy hat mir freundlicherweise ihr vom Regen beschädigtes, zweites Exemplar geliehen. Es wird mein erster richtiger Fantasyroman seit langem und ich bin gespannt, ob die Welt mich packen kann.

Nicht auf dem Bild, aber dafür auf dem E-Book-Reader bzw. Handy: Swastika Night (Deutsch: Nacht der braunen Schatten), unser erster Buchclubroman zum Thema „Entwicklung eines Genres“ und lustigerweise geht es auch hier wieder um Deutschland und Nationalismus.

Auf dem Handy habe ich nach einigen Monaten endlich wieder ein neues Hörbuch begonnen. Bisher habe ich ca. 30 Minuten von Sadie gehört. Das Buch hatte ich zuerst auf Sandys Leseliste entdeckt und dann bei Miss Bookiverse in den Instastories. Danach war ich angefixt :D Teile des Buches sind als Podcast konzipiert und das Hörbuch wurde mit einem kompletten Cast vertont, deshalb habe ich mich für diese Version entschieden.

Ich nehme ab sofort Wetten an, ob ich diese Leseliste befolge. Was meint ihr? ;-)

5 Gedanken zu „Diese Bücher möchte ich im Oktober lesen

  1. Oh, „Sadie“ klingt wirklich gut und die Hörprobe hat mir auch gefallen! Also danke, dass du einen spontanen Hörbuchkauf ausgelöst hast. Jetzt muss ich nur mal wieder Zeit für Hörbücher finden … ;)

    Was deine Leseliste angeht: Du schaffst das!

    (Und wenn nicht, dann war die Liste hoffentlich Motivation genug, um lauter „Ausweichbücher“ zu lesen! :D)

    1. Immer gerne geschehen. Find ich toll, wenn ich tatsächlich Leute für etwas begeistern kann :) Ich hoffe es gefällt dir!

      Und wenn die Leseliste einen, ich nenne es mal „Prokrastinationsleseschub“ auslösen würde, umso besser, haha.

      1. Nachdem ich deinem Blog ja schon ein Weilchen folge, denke ich, dass ich deine Empfehlungen gut genug einschätzen kann, um auch mal spontan etwas zu kaufen, das interessant klingt. :) Jetzt muss ich es nur noch das Hören wieder hinbekommen (aber da demnächst wieder Handarbeitsstunden anstehen und mein „englisches Netflix-Futter ohne Hingucken“ begrenzt ist, sollte das auch klappen).

        Irgendwas wird die Leseliste schon bewirken und ich bin jetzt mal so optimistisch und behaupte, dass es was Gutes sein wird. :D

  2. Liebe Anja,
    ich bin auch schon sehr gespannt auf »Die Krone der Dunkelheit«. Das Buch durfte am Samstag bei mir einziehen und ich hoffe sehr, dass ich es bald lesen kann. Ich hab nur leider noch so viele ungelesene Bücher, die ich bald lesen möchte. Argh! :D
    Alles Liebe,
    Janika

    1. Hallo Janika, tut mir leid, dass ich deinen Kommentar erst jetzt sehe, ich habe mich länger nicht eingeloggt.

      Das Problem mit den zu vielen ungelesenen Büchern habe ich auch, deshalb dachte ich, dass mir die Leseliste vielleicht ein bisschen dabei hilft :-) Habe das Buch inzwischen auch angefangen, bin aber noch nicht sehr weit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Bitte missbrauche die Kommentarfunktion nicht als Werbeplattform für deinen eigenen Blog. Reine Werbekommentare werden gelöscht.