SuB Abbau Extrem und neue Bücher

Heute ist der 31. Januar, in wenigen Stunden ist also der erste Monat der SuB Abbau Extrem Challenge geschafft. Wie ist es euch ergangen? Habt ihr euren SuB erfolgreich abbauen können? Bei mir lief es eigentlich ganz gut, ich erwartete nur zwei Bücher und hatte große Lesepläne. Und was ist daraus geworden?

8 neue Bücher (davon eins nicht SuB-relevant), 3 Bücher gelesen. Ergibt einen Aufbau von 4. Alles wie immer also :D Natürlich freue ich mich trotzdem über den neuen Lesestoff. Nur meine Leselust, die hat sich der Herausforderung noch nicht angepasst. Ich hoffe auf einen besseren Februar. In diesem Sinne: weiterlesen!

7 thoughts on “SuB Abbau Extrem und neue Bücher

  1. Hallo! Gezählt habe ich nicht – es sind keine neuen hinzu gekommen, aber nennenswert abbauen konnte ich den Stapel auch nicht. Das liegt allerdings daran, dass ich gerade anderweitig sehr ausgelastet bin und wird sich bald ändern. Im Februar werde ich richtig loslegen können mit der Leserei und freue mich darauf!

  2. Blaue Bücher sind anscheinend genau dein Ding :D
    Ist dein ganzes Regal nach Farbe sortiert?
    Und neuen Bücher zu wieder stehen ist echt schwer. Mein Challenge-Monat war zum Glück erfolgreicher als deins ;)

    Schönes Weiterlesen
    Tessa

    1. Ich war auch überrascht, dass die Neuzugänge farblich alle so passend waren :) Ja mein ganzes Regal ist so sortiert, schau mal hier: https://www.instagram.com/p/102lCDEAWJ/

      Ich sollte ja eigentlich mit gutem Beispiel vorangehen, aber wenn es bei dir trotzdem geklappt hat, ist das natürlich noch schöner. Weiter viel Erfolg!

      1. Dein Regal ist ja der Wahnsinn *.*
        Ich hatte auch mal mein Regal nach Farbe sortiert, aber dann hatte ich überhaupt keinen Überblick mehr. Jetzt sind meine Bücher nach gelesen und ungelesen sortiert…

        Ich wünsche dir viel Erfolg im nächsten Monat

  3. Na, da ist ja ein richtiges Farbschema in deinem SuB-Aufbau Foto. :D
    Bei mir lief es okay. Abgebaut, habe ich durch zwei Überraschungssendungen *seufz* nicht. Aber wenigstens konnte ich ein paar schöne Bücher lesen. Es hat sich etwas ausgeglichen. In diesem Sinne, schauen wir mal nach vorne. ;o)

  4. Irgendwie geht es uns doch immer alle gleich. SuB-Abbau geht meistens schön in die Hose, aber trotzdem freut mich sich über jedes einzelne Buch, das neu einziehen darf. Erwartet hatte ich eigentlich auch nur ein Buch, gekommen sind 7 :D
    Gott sei Dank konnte ich aber wenigstens 9 Bücher weglesen, daher verbuch ich den Januar mal als vollen Erfolg :D

    Ich freu mich schon auf den Februar und bin gespannt, wie dein Fazit nach dem nächsten Monat ausschaut

    Alles Liebe, Nelly

Kommentare sind geschlossen.