Neues bei Skoobe im September

Auch im September waren es wieder unter fünfzehn Bücher, die auf meiner Merkliste gelandet sind. Da ich so viele Bücher eh niemals im Monat lesen kann, ist das natürlich immer noch mehr als genug.

5 Tage, die uns bleiben und Hummeln im Herzen liegen bereits auf meinem SuB und Macho Man habe ich vor einer halben Ewigkeit mal gelesen. Von den verbleibenden Titeln habe ich mir bereits Selbst wenn du mich belügst ausgeliehen, außerdem bin ich sehr gespannt auf Auf und davon, das Sandy gelesen und auf ihrem Blog empfohlen hat. Der Rest läuft wie immer unter „kann man sich mal merken“ :)

Mit dem Code MGMYSKEME könnt ihr 30 Tage gratis testen.

5 thoughts on “Neues bei Skoobe im September

  1. Ich musste lachen, weil eine Freundin mir erst letzte Woche erklärt hat, was SuB bedeutet! Ich dachte immer, ich würde wohl einfach langsam alt und SuB ist irgendwas Dämliches, wie YOLO! :p Auf jeden Fall fand ich grade neue Inspiration auf deiner Seite, herzlichen Dank auch!! :)

    1. Jaja, immer diese Jugendwörter ;) Auf englisch gibt es auch so ein Wort, das finde ich aber persönlich langweiliger: tbr = to be read. Mit dem SuB kann man so schön spielen und auch mal ein R(egal)uB oder Z(immer)uB draus machen ;) Und gern geschehen, freut mich!

  2. Oh, sehe jetzt erst, dass du mich verlinkt hattest. Dankeschön! :D
    Für „Der vierzehnte Goldfisch“ würde ich mich ja interessieren. Nach Lynda Mullaly Hunt habe ich Lust auf ein weiteres Mittelstufen-Buch…obwohl auch „Das Blubbern von Glück“ noch bei mir liegt. *hust*

    1. 15 Bücher auf dem SuB wäre ja ein Traum ;) Das sind die Titel, die auf meiner Skoobe Merkliste gelandet sind. Mein SuB im Regal liegt bei über 600 Büchern, ich habe für die Apokalypse vorgesorgt *g*

Kommentare sind geschlossen.