Wochenrückblick #37

Bücherwelten

„Nur“ ein neues Buch in dieser Woche und streng genommen zählt es auch nicht zum SuB, weil ich den Hobbit schon mal gelesen habe. Das große Hobbit Buch wollte ich trotzdem sofort haben, als es letztes Jahr erschienen ist. Eine traumhafte Ausgabe <3 Das Buch hat einige Macken, dafür war es aber günstig. Gerade lese ich Solange am Himmel Sterne stehen und es gefällt mir tatsächlich trotz der ganzen Zweiter Weltkrieg-/Judenverfolgungsthematik. Normalerweise mache ich ja einen großen Bogen um sowas, weil ich einfach das Gefühl habe, schon in der Schule eine Überdosis davon bekommen zu haben. Schwieriges Thema…natürlich muss es in der Schule behandelt werden, aber vielleicht würde ich mich mehr für Literatur dazu interessieren, wenn es mir in der Schulzeit nicht zu den Ohren rausgekommen wäre.

Auf der SuB-Abbauseite die üblichen zwei Bücher:

Du sollst nicht lügen! von Jürgen Schmieder:
Ein Buch über 40 Tage Ehrlichkeit, nicht Wahrheit. Ich habe den Unterschied nicht so genau verstanden, aber mir hats trotzdem gefallen ;) Würde jetzt noch lieber als vorher allen Menschen mitteilen, was ich wirklich denke. Muss mich stark zurückhalten.

Superhero von Anthony McCarten:
Leider hat mich das Buch ziemlich kalt gelassen, schade. Wie ich schon bei Goodreads auf einen Kommentar geantwortet habe: nur auf einer einzigen Seite hat mich eine Szene berührt, ansonsten war es mir einfach zu emotionslos. Mal schauen, ob ich die Fortsetzung, die sich wohl um den Bruder dreht, noch lesen werde…

Bewegte Bilder

Endlich geht es mit Doctor Who weiter. Wobei ich mich viel mehr auf das Jubiläumsspecial im Herbst freue als auf die aktuellen Folgen. Da werden nämlich David Tennant und Billie Piper dabei sein <3 <3 Von The New Normal lief bereits das Staffelfinale und ich hoffe inständig, dass es nicht auch das Serienfinale ist. Ich will eine zweite Staffel!!

An der Filmfront gab es Green Lantern, welchen ich nicht sooo schlecht fand wie befürchtet. Toll war er aber auch nicht. Gestern habe ich mir Freundschaft Plus angesehen. Hmm. Freunde mit gewissen Vorzügen war mir sehr viel sympathischer. Irgendwie ist der Funke nicht übergesprungen. Aber Jake Johnson in einer Nebenrolle zu sehen war schön :D

10 thoughts on “Wochenrückblick #37

  1. Echt vorbildlich bist du. Habe auch ’nur‘ ein neues Buch (war ne Vorbestellung), allerdings seit 3 Tagen nicht gelesen, weil überhaupt kein Bock (bitte lass es keine Leseflaute sein!!! D:).

    1. Danke, danke. Wenn das mal halten würde mit der Enthaltsamkeit. Wir haben schon wieder neue Bücher bekommen ;_;
      Ich drücke dir die Daumen, dass es nur eine kleine Unlust und keine Flaute ist!

      1. Es muss die Hölle sein. Möchte ja auch so gerne shoppen. Geht aber momentan nicht und das ist ja auch nicht schlecht für meinen Buchberg.

      2. Ist es!! Aber ich werde mindestens drei der dicken Schinken am Samstag wieder zurück in die Regale stellen. Ich brauch die nicht. Ich schaffe das! *ommmmmmm*

  2. Wenn ich das nächste mal bei dir bin würd ich gerne mal ins Hobbit-Buch rein schauen. Eigentlich reizt mich nichts am Kauf, aber trotzdem schleiche ich immer wieder drum herum… :D

    1. Klar, dann lass ich es einfach schon mal auf der Couch liegen. Wozu wegräumen, wenn ich es dann wieder holen muss? XD

Kommentare sind geschlossen.