[Coverklone] Nach langer Zeit mal wieder

In der Zwischenzeit habe ich mir auf so viele Zettelchen Coverklone notiert, dass ich bestimmt die Hälfte davon schon wieder verlegt habe. Höchste Zeit also, die alle mal festzuhalten:

Shiku hat bereits im Januar eine Covergleichheit bei einem deutschen Buch und einer ausländischen Ausgabe von „Dustlands“ ausmachen können.

„Neustart im Kopf“ und „Starters“ aus dem ersten Programm von ivi:

Gleich zwei Verlage kamen auf die Idee, das Covermotiv für einen Titel aus ihrem Januar/Februarprogramm zu nutzen:

Eine sprachenübergreifende Covergleichheit ist mir durch Zufall beim Besuch eines englischen Blogs aufgefallen:

Auch im historischen Bereich gibt es Parallelen. Schönheitskorrekturen inklusive. Wem fällt es auf? :D

Vor einer Weile habe ich das wunderschöne Bild von Virtuosity auf einem anderen Cover entdeckt:

Erinnert sich noch jemand an das Klontrio + Trailer? Hier ist das nächste Cover mit einem Teilbild. Und zur Erinnerung rechts daneben nochmal die alten Titelbilder.

Update 7.3.: Dank Crini konnte ich noch „Forgotten“ von Cat Patrick hinzufügen, sodass mal wieder ein Coverdrilling entdeckt wurde. Und Marie hat neben dem Koppel/Barclay Klon auch noch eine weitere Gemeinsamkeit auf ihrem Blog gepostet :D

10 Gedanken zu „[Coverklone] Nach langer Zeit mal wieder

  1. Das Virtuosity Cover ist wirklich schön! Aber das Hollow gefällt mir auch richtig gut! Ich werde mir mal den Inhalt ansehen ,vielleicht ist das ja was fürs Bücherregal ;)

    Und die Histo Romane! Ich hätte das ja niiiiie entdeckt! Unglaublich!! :)

    Viele Grüße
    Juliane

    1. Ich WUSSTE doch, dass mir das Bild ursprünglich von ganz woanders her bekannt vorkam :D Danke!
      Das Kleid sieht ziemlich gephotoshoppt aus, war bestimmt nicht züchtig genug *lach*

  2. Das Auge von „Lockruf Saudia“ erinnert mich an das Auge von „Dead Beautiful.“ :D

    Ich muss sagen, dass das Kleid bei Forgotten nachbearbeitet wurde, fällt mir erst jetzt auf, aber ich finde es nicht gut gemacht. Sieht irgendwie komisch aus. :O

    1. Ich habe auch an „Dead Beautiful“ denken müssen, aber als ich dann nachgesehen habe, sah es irgendwie doch ein bisschen anders aus….ich glaube, dass es da noch ein anderes geben muss!

      1. Aaaah ihr habt recht, wenn man genau hinschaut, sieht es Dead Beautiful ähnlicher als dem anderen Bild o__O

Kommentare sind geschlossen.