Mein Weihnachtsgeschenk an mich

Herzlich willkommen auf dem neuen Blog :-) Wer mir bei Twitter folgt hat ja vielleicht schon mitbekommen, dass ich mir ganz spontan und von Sue und Janine beeinflusst als verfrühtes Weihnachtsgeschenk eigenen Webspace gekauft habe. Ich habe schon vorher an einem neuen Kleid für meinen Blog gearbeitet, um ein paar der neueren WordPressfunktionen nutzen zu können, die mein altes Theme nicht unterstützt. Trotzdem ist natürlich nicht annähernd alles fertig, ich wollte den Umzug aber nicht weiter hinauszögern.

Willkommen also auf meinem neuen Blog, der immer noch keinen richtigen Namen hat und deshalb nun „Der Bücherblog“ heißt, bis mir was besseres einfällt XD
Jetzt wünsche ich euch erstmal frohe Weihnachtsfeiertage! Weiterarbeiten werde ich erst danach können. Dann pflege ich auch die ganzen Bloglinks und Userzugänge wieder ein, die mit dem Umzug leider nicht übertragen wurden :-(

Vielen lieben Dank auch an dieser Stelle nochmal an Jessica, die meinen Blog ganze 2 1/2 Jahre lang kostenlos gehostet hat. Du bist die Beste <3

4 thoughts on “Mein Weihnachtsgeschenk an mich

Kommentare sind geschlossen.