Paradepower | Blogosphäre

Endlich kann ich auch einmal an Missis Paradepower teilnehmen, bisher passten die Themen nie oder ich hab es dann doch vergessen. Also los:

| Seit wann bloggst Du?
Tatsächlich schon seit Dezember 2002 (mit Unterbrechungen durch fehlendes Internet), womit ich anscheinend zum alten Eisen gehöre, wenn ich mir so die Beiträge anderer Blogger dazu ansehe O_o

| Wie bist Du zum bloggen gekommen?
Gute Frage. Ich zitiere dazu die Einleitung meines ersten Blogs (ja, ich bin ein Datenmessie): „Da ich eigentlich fast alles mitmache, hab ich jetzt auch ne Blogsite. Ich habe noch nie Tagebuch geführt, also erwartet nicht zuviel! Bin ja mal gespannt, ob das, was ich schreibe, überhaupt jemanden interessiert…“ Damals noch mit Fertiglayout. Ich war also eine Mitläuferin, mehr nicht.
Inzwischen dürfte ich bei Version 25 meines Blogs sein. Nicht schlecht.

| Worauf achtest Du bei Deinen eigenen Blogeinträgen? Gibt es bestimmte Themen? Oder bloggst Du über das, was Dir gerade einfällt?
Früher habe ich eigentlich nur über mein langweiliges Leben geschrieben, inzwischen poste ich ja auch Reviews (ich habe immer noch zwei Filmreviews hier rumgammeln) oder Geschichten „rund ums Buch“. Von daher, ja, ich mache mir teilweise Gedanken darüber was ich blogge, schreibe aber auch weiterhin über das, was mir gerade so einfällt.

| Gibt es Blogs, die Du sehr gern und regelmäßig besuchst? Wenn ja, welche?
Siehe linke Navigation „andere Blogs“. Alle Blogs, die ich regelmäßig lese, sind da verlinkt. Wie man sieht, lese ich nicht wirklich bei vielen mit, da ich aber auch vornehmlich private Blogs entdecke, wo es um das Leben des jeweiligen Bloggers geht. Meist interessiert mich das Leben völlig fremder Blogger nicht besonders. Ausnahmen: sie schreiben etwas wirklich außergewöhnliches oder ich kenne die Person schon von ein paar Kommentaren her ^^

| Welche Themen liest Du bei anderen Blogs besonders gern?
Themen, über die die Blogger total begeistert berichten oder sich furchtbar drüber aufregen. Außerdem kuriose Geschichten aus Alltags-, Schul- und Berufsleben. Insgesamt kommt es aber immer darauf an, wie ein Blogeintrag geschrieben ist.

3 thoughts on “Paradepower | Blogosphäre

  1. Na klar! Dann können wir ja gleich mal am lebenden Objekt deine Zwillingstheorie überprüfen XD Allerdings bin ich nur am Samstag da.

    Wie kommt’s denn auf einmal? Naja, les ich ja dann^^ Freut mich aber für dich^^ Die Leipziger Buchmesse ist echt toll. Ne Bekannte meinte, dass die auch viel besser sei als die Frankfurter, da war ich allerdings noch nicht.

    Das Buch von Jodi Picoult les ich aber erst irgendwann mal XD Erstmal Numbers und vllt bekomm ich ja noch ein paar Rezensionsexemplare, drück mir die Daumen^^

Kommentare sind geschlossen.