Archiv der Kategorie: Hinter den Kulissen

Pause beendet

Ihr Lieben…ich habe ja fast schon ein schlechtes Gewissen es zu sagen, aber: HEUTE IST DER 1. APRIL!! Dass ihr mir allen Ernstes glaubt, ich würde aufhören zu lesen und ALLE meine Bücher verkaufen…hihi :D

Ich hoffe ihr nehmt mir den Scherz nicht übel! Ich hatte plötzlich einfach so große Lust auf einen Aprilscherz und kreatief wie ich nun mal bin fiel mir nichts anderes ein, als mein Regal leerzuräumen. Da war ein radikaler Schnitt die logischste Erklärung.

Auf jeden Fall vielen Dank für die lieben Kommentare, Zuspruch tut mir immer gut. Und das mit den TV Serien und Filmen war kein Scherz. Diese Kategorien will ich schon seit längerem wieder aufleben lassen und ich hoffe das war jetzt endlich der entscheidene Tritt in den Hintern dafür ^__^

Eine kleine Wiedergutmachung gibt es morgen. Ich hoffe wir sehen uns!

Pause

Es hat sich schon über längere Zeit abgezeichnet und so langsam bin ich bereit, es zu akzeptieren: ich habe viel weniger Lust aufs Lesen als noch vor ein paar Jahren. Wenn ich in mein Regal schaue, bin ich genervt beim Anblick all der ungelesenen Bücher, die ich ja doch nie schaffen werde zu lesen. Eigentlich habe ich momentan überhaupt keine Lust drauf, ein neues Buch anzufangen.

Mit Mangas ging es mir ja ähnlich und da hat sich bis heute keine „Besserung“ mehr eingestellt. Und deswegen mache ich jetzt Nägel mit Köpfen! Ich habe heute angefangen, meinen Bücherbestand zu sichten und ein wenig danach zu sortieren, was ich mit den Titeln machen will. Ich weiß noch nicht so ganz, wohin mit den Stapeln, aber bisher sieht es so aus:

Über vieles davon wird sich sicherlich meine Schwester freuen. Den Großteil der Titel möchte ich aber bei Ebay einstellen, Booklooker dauert mir dafür zu lange. Wahrscheinlich werde ich Reihen einfach zusammen verkaufen. Und was am Ende übrig bleibt…tja…da kann ich vielleicht mal die Bibliothek fragen, ob sie was mit den Büchern anfangen können.

In der Zwischenzeit mache ich mir dann mal Gedanken darüber, was mit dem Blog passieren soll. Ohne Bücher und die Lust am Lesen ist so ein Bücherblog natürlich doof. Wärt ihr an Artikeln über Filme und TV Serien interessiert? Die URL muss dann natürlich auch weg. Jemand Interesse? ;)

Abschließend möchte ich mich auf jeden Fall bei allen Kommentatoren und Lesern meines Blogs bedanken, die vorbeigeschaut haben. Ohne euch wäre die Zeit nur halb so schön gewesen! Bis bald!

Aus aktuellem Anlass

Liebe Blogneulinge oder lernresistente alte Hasen: bei mir sind folgende Kommentare nicht erwünscht und werden IMMER gelöscht:

Du hast einen wirklich schönen Blog! Da musste ich doch gleich mal Leserin bei dir werden! Wenn du möchtest kannst du ja gerne mal bei mir vorbeischauen: [Link]

Übrigens kann man anhand der (glücklicherweise seltenen) Dankesantworten auf euren Blogs zurückverfolgen, dass ihr euch mittels Copy & Paste mit derselben Nachricht in zahlreichen Kommentarformularen verewigt. Wenn ihr wollt, dass ich euren Blog nett finde und vielleicht nach dem ersten Besuch nochmal wiederkomme, dann lasst euch mal was besseres einfallen. Sonst bleibt ihr genauso austauschbar wie eure Massennachrichten.

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, viel Entspannung, Spaß, Zeit mit der Familie, leckeres Essen und natürlich tolle Geschenke. Im Namen eures SuBs hoffe ich natürlich, dass nicht allzu viele Bücher dabei sind, aber wir wissen ja alle, wie das enden wird. Hohoho ;)