Archiv der Kategorie: 4 Sterne

[Rezension] Amy & Matthew – Was ist schon normal?

Die Handlung Amy und Matthew sind beide aus unterschiedlichen Gründen Außenseiter an ihrer Schule: Matthew leidet an Zwangsstörungen und gilt deswegen als Sonderling, während Amy auf eine Gehhilfe angewiesen ist und sich nur mithilfe eines Sprachcomputers verständigen kann. Matthew wird im letzten Schuljahr einer von Amys Betreuern. Die beiden freunden sich an und unterstützen sich … [Rezension] Amy & Matthew – Was ist schon normal? weiterlesen

[Rezension] Von wegen Liebe

Die Handlung Als ausgerechnet Frauenheld Wesley ihr auf einer Party eröffnet, sie sei eine DUFF (= Die unattraktive fette Freundin), fällt Bianca aus allen Wolken. Was bildet der sich eigentlich ein? Aber die Bezeichnung trifft sie härter, als sie selbst zugeben möchte, vor allem weil sie auch einen Funken Wahrheit darin erkennt, obwohl sie weder … [Rezension] Von wegen Liebe weiterlesen

[In wenigen Worten] Big Game – Die Jagd beginnt

Kurzes Fazit Dan Smith legt mit Big Game die Adaption des gleichnamigen Filmdrehbuchs vor. Wie nah sich seine Version an den kommenden Film hält, kann ich natürlich nicht sagen, aber der Vergleich mit dem Trailer lässt den Schluss nahe, dass beide Werke eng beieinander bleiben. Oskaris Abenteuer in der Wildnis ist spannend inszeniert und lässt … [In wenigen Worten] Big Game – Die Jagd beginnt weiterlesen

[Rezension] Bird Box – Schließe deine Augen

Die Handlung Gerade als Malorie bemerkt, dass sie schwanger ist, passieren überall auf der Welt merkwürdige Vorfälle, bei denen Menschen wahnsinnig werden und sich auf grauenvolle Weise das Leben nehmen. Schnell wird klar, dass alle Betroffenen etwas gesehen haben, dass sie wahnsinnig gemacht hat. Aber um was es sich dabei handelt, weiß niemand. Die Menschen … [Rezension] Bird Box – Schließe deine Augen weiterlesen

[Rezension] Erst wirst du verrückt und dann ein Schmetterling

Die Handlung Bei einem Fußballspiel, bei dem Kos das Tor seines Lebens schießt, erleidet sein Vater einen Herzinfarkt. Während dieser sich im Krankenhaus erholt, müssen Kos und seine drei nervigen Schwestern das Familienhotel bewirtschaften, denn das Haus ist verschuldet, Hilfe bekommen sie keine. Außerdem steht demnächst ein Fußballspiel an, bei dem ein Talent-Scout von Ajax … [Rezension] Erst wirst du verrückt und dann ein Schmetterling weiterlesen