Guten Freunden gibt man ein gemeines Geschenk

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu, habt ihr schon alle Geschenke? Ich gehöre eher zu den Leuten, die sich im Dezember erst Gedanken machen, statt bereits Monate vorher alles zu horten. Wahrscheinlich würde ich die Sachen eh nicht mehr wiederfinden, wenn ich sie im Schrank lagern würde…

Wer mich auch nur ein bisschen kennt weiß, dass ich kein Mensch bin, der bei Facebook tägliche Motivationssprüche postet und auf der Straße „Das Leben ist schön!“ ruft. Wenn ihr von mir eine Geburtstagskarte bekommt, dann steht darauf keine Lebensweisheit, sondern eine liebevolle Beleidigung. Wenn ihr also auf der Suche nach netten Geschenktipps für nette Menschen seid, dann auf zu Bröselchen und Lotta.

Aber darfs vielleicht auch etwas fieser sein?

Bei der Grafik Werkstatt habe ich mich auf den ersten Blick in die Bamboo-To-Go-Becher verliebt. Optisch ist die ganze Serie ein absolutes Highlight, aber letztendlich muss der Spruch ja auch zu mir passen, also ist es Ich bin aufgestanden und angezogen. Was wollt ihr denn noch? geworden. Die Farbkombi hat natürlich auch ein bisschen reingespielt. Total überraschend, oder? Freunde mit Geschmack freuen sich aber auch über ’nen Scheiß muss ich! oder Nett kann ich auch, bringt aber nix.


Das Notizheft, Cardboard und Spiralbuch habe ich mir übrigens nicht selbst ausgesucht. Offenbar sind die Mitarbeiter des Verlags sehr gute Menschenkenner und das Kennenlernen auf der Buchmesse hat gereicht, um mich genau richtig einschätzen zu können XD
Die ersten zwei Teile eignen sich z. B. super als kleines Extra im Wichtelpaket, wenn noch ein paar Euro Luft ist. Auch hier gibt es wieder ein paar schöne Sprüche. Ich mein, wer will schon Liebe muss nicht perfekt sein. Sondern echt., wenn man auch Lächle, du kannst sie nicht alle töten. haben kann??

Lesezeichenkalender von Groh

Auch beim Groh Verlag bin ich fündig geworden. Letztes Jahr hat mir die liebe Dani einen Lesezeichenkalender mit motivierenden Sprüchen geschenkt. Die Lesezeichen sind optisch sehr schön, deshalb war das ok ;-) Dieses Jahr habe ich mir aber selbst einen aussuchen dürfen und wer hätt’s gedacht? Ich hab mir den einzigen mit den gemeinen Sprüchen ausgesucht, ’n Scheiß muss ich 2017.

Ihr seht, die Sprüche wiederholen sich, aber grafisch gehen die Verlage alle anders ran. Ich freue mich schon darauf, die Lesezeichen ausschneiden zu könenn, davon kann man ja nie genug haben. Bei mir verschwinden die komischerweise immer, geht’s euch auch so?

Leseaccessoires von Moses

Na gut, ich habe kein Herz aus Stein. Manchmal verschenke ich auch nette Sachen. Ich liebe z. B. die Lesezeichen mit Gummiband von moses. davon habe ich bestimmt sechs Stück (und die Hälfte steckt verschollen in Büchern). Genauso gerne verschenke ich sie, weil mir die Motive so gut gefallen und ich das Gefühl habe, dass sie die Bücher durch das Band besser schützen. Psychologie ist alles.

Im aktuellen Programm hat moses. das libri_x Programm erweitert. Das gibt’s schon ewig und ich kenne es noch aus meiner Zeit als Buchhändlerin. Die Buchtaschen und -umschläge schaue ich mir auch heute noch eigentlich bei jedem Buchhandlungsbesuch an. Neu sind jedenfalls die Lesefan Artikel, die die Liebe zum Lesen feiern. Die Buttons, der Magnet und die Buchtasche sind aus der Reihe, außerdem gibt es noch zwei Tassenmotive. Perfekt für alle Buchverrückten also und ich werde sicherlich im nächsten Jahr noch einige Kleinigkeiten von libri_x verschenken, als kleine Gimmicks zu einem Buch zum Beispiel.

Achso, wenn ihr auf der Suche nach einem größeren Geschenk seid: den Buchständer finde ich auch ziemlich cool. Gibt’s in schwarz, rot und grün. Im Katalog ist er auch in weiß abgebildet, im Shop habe ich ihn jetzt leider nicht mehr gefunden. So einen werde ich mir auch noch für die Küche zulegen <3

Abspann

Bis auf zwei der Moses Lesezeichen wurden mir alle Produkte auf den Fotos kostenlos zur Verfügung gestellt. Den Großteil durfte ich mir selbst aussuchen und alle Artikel treffen genau meinen Geschmack, sonst würde ich sie euch nicht vorstellen. Ich wurde nicht dazu gezwungen, die Produkte positiv zu besprechen und habe kein Geld für den Beitrag erhalten.

Ein Gedanke zu „Guten Freunden gibt man ein gemeines Geschenk

  1. Huhu! :)

    „Lächle, du kannst sie nicht alle töten“ finde ich auch total klasse. Ich mag solche Sprüche gut verpackt immer gern. Immerhin hab ich ja tolle Taschentücher in rot mit genau dem vorbenannten Spruch drauf.

    Von einigen anderen Sachen habe ich jetzt erst durch deinen Artikel erfahren (Kaffeebecher). Die Idee finde ich ja wirklich mal witzig. *schmunzel*

    Lesezeichen gehen bei mir nicht verloren. Ich hab nur irgendwie das Talent die Bindfäden zu beschädigen – und zwar ohne die Möglichkeit, dass man sie retten könnte. *seufz* Aber ansonsten ist jedes meiner Lesezeichen an einem besonderen Ort sichergestellt. Ich habe übrigens noch die Magnet-Lesezeichen von Lesekomfort. Kennst du die?

    Liebe Grüße,
    animasoul

Kommentare sind geschlossen.