Neue Bücher braucht der November

Im November ist meine Wunschliste zwar nicht so prall gefüllt wie noch im Vormonat, die Liste kann sich aber trotzdem durchaus sehen lassen. Gut, dass bald Weihnachten ist!

Die Ankunft | Die Bestimmung – Fours Geschichte | Bienensterben | Blackbird | Dark Wonderland – Herzkönigin | Ein Glück für immer | Ficken sag ich selten | Das Geheimnis meines Mannes

Die Ankunft erscheint schon als Taschenbuch und ich habe noch nicht mal den zweiten Teil der Reihe gelesen, oh mann. Gleiches gilt für den Kurzgeschichtenband Die Bestimmung – Fours Geschichte. Ob ich da wohl jemals lesen werde, was am Ende der Reihe so furchtbar war? Bienensterben passt in der Taschenbuch-Farbkombination viel besser zu mir, als die vorherige Ausgabe. Allein schon wegen der pinken Gestaltung müsste es doch bei mir einziehen ;)

Halva, meine Süße | Ketchuprote Wolken | Die Lange Erde | Löffelglück | Die Magie der tausend Welten – Die Begabte | Magisterium – Der Weg ins Labyrinth | Mein wahrhaft wirkliches Leben davor und danach | Onyx – Schattenschimmer

Ketchuprote Wolken habe ich bereits gelesen, das neue Cover gefällt mir aber sehr gut. Löffelglück vom neuen Königskinder Verlag ist definitiv eins der gestalterischen Highlights. Ich werde darauf hinarbeiten, alle Titel aus dem aktuellen Programm nebeneinander ins Regal stellen zu können *_* Am Magisterium scheiden sich die Geister. Ich weiß immer noch nicht, ob ich es lesen möchte. Im November wird es dazu eine Leserunde auf Was liest du geben, vielleicht bewerbe ich mich da, mal schauen (wahrscheinlich vergesse ich das eh).

Panic – Wer Angst hat, ist raus |Schattenliebe | Secrets. Ich fühle | Der Seidenspinner | Das unsichtbare Mädchen | Wenn zwei sich streiten, freut sich Brigitte | Zwischen zwei Fenstern

Ich weiß gar nicht, wieso Wenn zwei sich streiten, freut sich Brigitte es auf die Liste geschafft hat. Irgendwie klingt es ganz lustig und vielleicht ist es ja kein 0-8-15 Chick lit? Das unsichtbare Mädchen sieht richtig toll aus und der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht. Ein heißer Skoobe Kandidat, vielleicht habe ich ja Glück! Und ist es nicht erschreckend, dass ich seit 2011!!! kein Buch mehr von Lauren Oliver gelesen habe, sie aber trotzdem immer wieder auf meinen Listen erscheint? Diesmal mit Panic, das auch wieder echt gut klingt und so naja aussieht (warum muss da unbedingt das Gesicht im Hintergrund sein?). Man man man.

16 Gedanken zu „Neue Bücher braucht der November

  1. Mein persönliches Highlight ist „Die Begabte“ vin Trudi Canavan… und ich habe sogar des Glück es bereits jetzt in Händen zu halten – und liebe es bisher… allerdings liebe ich alle Bücher von ihr :D

    Das magisterium würde ich schon gerne lesen, ich weiß aber nicht ob auf deutsch oder englisch :S

    1. Ich hab von Trudi Canavan bisher nur Die Rebellin gelesen, aber natürlich stehen schon diverse andere Teile im Regal *g*
      Ich bin mir beim Magisterium auch noch nicht sicher. Jetzt gibts in Köln auch noch ne Signierstunde (natürlich VOR der Leserunde), d.h. wenn ich hinfahre würde ich es mir kaufen. Mal schauen. Aber auf jeden Fall das deutsche, das sieht viel schöner aus!

  2. Huhu!
    Das ist mal wieder eine sehr abwechslungsreiche Liste bei Dir, sehr schön ;)
    Vor allem der letzte Block hat es mir ja angetan, besonders Panic und der Seidenspinner! Aber eigentlich muss ich mir ne Sperre nach den vielen Neuzugängen im Oktober verhängen xD
    Liebe Grüße
    Chris

    1. Ich mir auch, auf jeden Fall! Aber klappt ja sowieso nicht XD Ich hab bisher nicht mal Der Ruf des Kuckucks gelesen, aber Rowling geht ja immer, also darf sie auf der Liste nicht fehlen.

  3. Spar dir „Panik“, ernsthaft. Das Buch war so vielversprechend und dann doch nur lahm. Und „Die Ankunft“ war auch furchtbar. Also gut, falls du Teil 2 mögen solltest, kannst du dir auch noch Teil 3 geben *g*

    1. Hat Sandra auch schon gesagt. Sehr schade :( Kaufen werde ich es mir so auf jeden Fall nicht, aber wenn die Bib es anschafft, vielleicht leih ich es mir dann mal.

      Ich glaube weil bei Die Auswahl auch alle so enttäuscht waren habe ich damals nicht weitergelesen. Oje ^^“

  4. Panic steht bei mir auch auf der Wunschliste. Blackbird ist noch ungelesen, kommt aber demnächst dran (also noch dieses Jahr *kicher*), Secrets mag ich auch lesen. Deine Wunschliste gefällt mir :)

  5. Hi! Die Obsidion-Reihe hätte ich auch gerne gelesen. Aber irgendwie habe ich keine Lust ewig auf die Fortsetzungen zu warten. Die Reihe hat ja mindestens 5 Bände. Schade… Aber die Bücher von Robert Galbraith muss ich unbedingt lesen. Ist zwar auch eine Reihe, aber wenigstens sind die Fälle abgeschlossen. Da werde ich mich wohl in den Weihnachtsferien drüber hermachen… :-)
    Viele Grüße, Corinna

    1. Ja, das ist auch einer der Gründe dafür, dass ich die Reihe noch nicht angefangen habe. Vielleicht irgendwann mal, wenn alle Bücher raus sind :)

  6. Hast es bei Twitter ja schon selbst geschrieben, aber Panic spar dir besser. Das Buch is nix ;) Blackbird habe ich schon hier liegen, konnte mich bis jetzt aber nicht motivieren, damit anzufangen…
    Zwischen zwei Fenstern klingt auch noch ganz interessant, das kannte ich noch gar nicht.

    1. Habs gerade bei Elena schon kommentiert: kaufen werde ich es wohl nicht, aber ich weiß nicht ob ich mich davon abhalten kann, es mal auszuleihen, sollte es verfügbar sein :D Aber kost ja dann nix, da ist die Enttäuschung nicht so groß.

  7. Hach jee, ich hab da ja schon einige Bücher (auf Englisch) im Regal stehen und irgendwie alle noch nicht gelesen…

    Die Ankunft hatte ich mir jetzt auf der Buchmesse als Hardcover geholt, hab den zweiten Band aber auch noch nicht gelesen. Den ersten fand ich damals aber gar nicht mal so schlecht. Na, mal schaun, wann ich da denn mal weiterlesen werde.
    Bei Die Begabte weiß ich immer noch nicht, ob ich mir das auf Deutsch oder Englisch holen soll. Bisher hab ich all ihre Bücher auf Deutsch – nur sind die meisten davon sowieso auch noch ungelesen.

    1. Also alles wie bei mir :D
      Wenn du die anderen Bücher alle auf deutsch hast würde ich ja auch auf deutsch weiterkaufen. Sieht einfach schöner aus.

Kommentare sind geschlossen.